Podcast 103 – Fahrrad Werkstatt

LogoKurzpodcasts

Fast jeder Studierende der PH Karlsruhe hat ein Fahrrad gehabt, somit hat fast jeder irgendwelche Reparaturen am Rad miterlebt. Leider sind diese sehr oft kostenlastig und nervenaufreibend. Eine Alternative zu einem Fahrradshop bietet das Technikinstitut der PH Karlsruhe mit der Fahrrad Werkstatt.

AurisKa hat sich mit Benedikt Oser zusammengesetzt, dem betreuenden Tutor des Projekts. Herr Oser gewährt uns Einblicke wo man das Projekt findet, worum es in dem Projekt geht und warum jeder PH-Studierende davon profitieren kann.

Die Fahrrad Werkstatt betreut Studierende am 5.-7. Juli von 10-13 Uhr und falls die Resonanz groß genug ist, wird es wöchentlich zur Verfügung gestellt.
Um eine zahlreiche Teilnahme wird daher gehofft und jeder ist willkommen sich durch das Projekt Hilfe zur Selbsthilfe zu bekommen.

Danke fürs Zuhören! Bis zum nächsten Mal – euer Podcast AurisKA.

Podcast anhören:
 
Podcast herunterladen

Länge: 04:53 Minuten

00:34 Worum geht es bei der Fahrrad Werkstatt
01:12 Gesundheitswoche und die Fahrrad Werkstatt
01:50 Standort der Fahrrad Werkstatt während der gesundheitswoche
02:20 Utensilien vor Ort und zum Mitbringen
02:50 Geschichte der Fahrrad Werkstatt
03:20 Zukunftsaussichten
03:50 Unterstützung des Projekts

Beteiligte Personen

Text: Benedikt Oser, Sophie Kimmig
Aufnahme: Benedikt Oser, Sophie Kimmig
SprecherInnen: Benedikt Oser, Sophie Kimmig
Postproduktion: Sophie Kimmig
Publikation: Sophie Kimmig

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Hochschulleben der PH Karlsruhe, Karlsruhe - viel vor. viel dahinter abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.